Navigation und Service

Zertifizierung von Interoperabilitätskomponenten

Interoperabilitätskomponenten sind Bauteile, Bauteilgruppen, Unterbaugruppen oder komplette Materialbaugruppen, die in ein Teilsystem eingebaut sind oder eingebaut werden sollen und von denen die Interoperabilität des Eisenbahnsystems direkt oder indirekt abhängt.

Die Interoperabilitätskomponenten sind jeweils im Abschnitt 5 der TSI festgelegt.

Zertifizierung von Teilsystemen

Diese Seite

© EISENBAHN-CERT - 2019