Navigation und Service

Module

Den Verfahren zur Bewertung der Konformität und der Gebrauchstauglichkeit liegen verschiedene Module zugrunde, die in dem Beschluss 768/2008/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 9. Juli 2008 über einen gemeinsamen Rechtsrahmen für die Vermarktung von Produkten und zur Aufhebung des Beschlusses 93/465/EWG des Rates festgelegt sind.

In den Technischen Spezifikationen für die Interoperabilität (TSI) wurden bis 2010 für jeden in Betracht kommenden Fall die Module angegeben, die entweder zur Konformitätsbewertung oder zur Gebrauchstauglichkeitsbewertung der Komponenten sowie zur EG-Prüfung der Teilsysteme verwendet werden können.

Mit dem Beschluss 2010/713/EU DER KOMMISSION vom 9. November 2010 über Module für die Verfahren der Konformitäts- und Gebrauchstauglichkeitsbewertung sowie der EG-Prüfung, die in den gemäß Richtlinie 2008/57/EG (in der jeweils gültigen Fassung) des Europäischen Parlaments und des Rates angenommenen technischen Spezifikationen für die Interoperabilität zu verwenden sind, werden die Inhalte der Module schrittweise aus den einzelnen Technischen Spezifikationen für die Interoperabilität (TSI) herausgelöst.


Alle genannten Richtlinien und Technischen Spezifikationen (TSI) finden Sie in der Rubrik "Informationen" unter Europäiche Rechtsgrundlagen und TSI'en.


Neue Bewertungsverfahren

ModulKomponentenTeilsysteme
Interne FertigungskontrolleCA
Interne Entwurfskontrolle mit Produktüberprüfung durch EinzelbegutachtungCA1
Interne Entwurfskontrolle mit Produktüberprüfung in unregelmäßigen AbständenCA2
EG-BaumusterprüfungCBSB
Konformität mit dem Baumuster auf der Grundlage einer internen FertigungskontrolleCC
Qualitätssicherung ProduktionCDSD
ProduktprüfungCFSF
EinzelprüfungSG
Umfassende QualitätssicherungCH
Umfassende Qualitätssicherung mit EntwurfsprüfungCH1SH1
Baumustervalidierung durch Betriebsbewährung (Gebrauchstauglichkeit)CV


Bisherige Bewertungsverfahren

ModulKomponentenTeilsysteme
Interne FertigungskontrolleA
Interne Entwurfskontrolle mit Prüfung der ProdukteA1
EG-BauartprüfungBSB
Konformität mit dem BauartC
Qualitätssicherung ProduktionDSD
Prüfung der ProdukteFSF
EinzelprüfungSG
Umfassende QualitätssicherungH1
Umfassende Qualitätssicherung mit EntwurfsprüfungH2SH2
Bauartvalidierung durch BetriebsbewährungV

Diese Seite

© EISENBAHN-CERT - 2019